Mit Ernest auf’n Nachspiel

eingetragen in: Allgemein, reisen | 0

Nach ?ber einem Jahr hier oben w?rde ich mich eiskalt einen Vollprofi nennen, auf jeden Fall wenn es sich um die Ostertage in Norwegen handelt. Letztes Jahr brachten einen noch die ?ffnungszeiten bzw. Feiertage schwer ins straucheln, dieses Mal wurde â Weiterlesen

Free Cabin Porn

eingetragen in: Allgemein | 0

Der Winter ist nun wieder gekommen, hat er doch im Januar ein wenig schlapp gemacht. Zeit das Skilaufen richtig zu lernen und sich dabei blo? nicht anmerken lassen, dass man aus dem Flachland kommt. Am Wochenende gibt es die erste â Weiterlesen

Auftakt auf der Affeninsel

eingetragen in: Allgemein, reisen, wandern | 0

Benommen vom Erlebnissmog Asiens, freut man sich auf die altbekannte Heimat um dort die neuen Eindr?cke sortieren zu k?nnen. Bei mir m?ssen vier Wochen, vier L?nder und allerhand sympathisches Durcheinander wegsortiert werden. Doch als ich auf meinem Heimflug nach Troms? â Weiterlesen

Alles nur Zufall. Ein Res?mee.

eingetragen in: Allgemein | 2

Der erste Wintersturm klappert taktlos an meinem Fenster, vielleicht deshalb diese Gedanken.?Die Dinge hier haben sich wahnsinnig schnell f?r mich entwickelt. Wohnung, Job und Freunde. All das habe ich auch hinter mir gelassen in meiner alten Heimat, teils mit Erleichterung â Weiterlesen

Ein Comeback n?rdlich vom Polarkreis!

eingetragen in: Allgemein | 3

?ber einen Monat nichts Neues auf Rundstykke. Dabei ist so viel geschehen, ich k?nnte bestimmt ein Dutzend Eintr?ge schreiben. Au?erdem bin ich hier nun schon ein halbes Jahr. Da schreit es doch f?rmlich nach einem ersten echten Res?mee. Hier ist â Weiterlesen

Sommerpause f?r und auf Rundstykke.

eingetragen in: Allgemein, wandern | 0

Die wurde mit einer kleinen Solotour durch die Berge eingel?utet, noch schnell etwas Stille bevor der Besuch aus Svalbard und Deutschland sie zunichtemacht. Im August wird hier wieder gearbeitet, dann gibt es bestimmt interessantere Sachen zu berichten als Angelmisserfolge oder â Weiterlesen

Champagner-Wildnis auf Puschen-Expedition.

eingetragen in: Allgemein | 0

Jede Stadt hat ihre h?rbare Silhouette. Bestimmte Ger?usche brennen sich als Audio-Postkarte ins Hirn. F?r mich war das mal eine Zeit ganz wichtig und mein MD-Player nahm ununterbrochen auf. Die Aufnahmen sind leider weit weg. In Berlin ist es das â Weiterlesen

1 2 3 4 5