Der Mundharmonikaspieler von Rekvik

eingetragen in: reisen | 0

Rekvik-300x200 in Der Mundharmonikaspieler von RekvikVor genau einem Monat bin ich in Troms? angekommen. Seither habe ich viele Kronen, der Liter Diesel kostet stolze 1,85 Euro, in die Erkundung der Region gesteckt. Alle gro?en Strassen sind von mir abgefahren. Durch die Schneeschmelze lassen sich nun auch die kleineren Wege ohne Furcht nehmen. So auch ein steiler Schotterweg aufs Pellarskogen Fjell. Oben angekommen, gab mir mein Getriebe per Geruch zu verstehen, dass ihm dieser Ritt gerne erspart geblieben w?re, ein launischer Gaul. Doch der Blick ins Tal war ?berw?ltigend. Vor uns lag das Dorf Rekvik, mitten am offenen Atlantik, eingeschlossen von schroffen Klippen. Die kleine Siedlung ist v?llig ausgestorben, der Laden wurde schon vor langer Zeit geschlossen und der Anleger wird mit dem n?chsten M?wenschi? in sich zusammenbrechen – hier hatte man das Gef?hl v?llig allein zu sein. Pl?tzlich setzte Musik ein und ich legte meinen Colt frei, um bereit zu sein, falls es zu einem Duell kommen sollte. Doch nichts passierte. Ein sch?ner Ort. Nach einem l?ngeren Spaziergang an den Klippen entlang, hat es dieses Dorf ganz klar auf den 1. Platz meiner Favoriten geschafft. Gl?ckwunsch, bleib weiter so einsam und still, Rekvik.

Rekvik1-130x130 in Der Mundharmonikaspieler von Rekvik Rekvik2-130x130 in Der Mundharmonikaspieler von Rekvik Rekvik3-130x130 in Der Mundharmonikaspieler von Rekvik Rekvik5-130x130 in Der Mundharmonikaspieler von Rekvik

Bitte hinterlasse eine Antwort

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image