Fr?hlingsanfang! Aber nicht mit uns.

eingetragen in: frieren, Tromsř | 3

Wenn man mit Deutschland telefoniert, ist das Erste was man erz?hlt bekommt, hier ist Fr?hlingsanfang, es ist warm und man hat Schwierigkeiten einen Platz im Stra?encaf? zu bekommen. Hier hat es drei Tage lang getaut, das Eis gab den Asphalt frei und ich dachte – auch in Troms? geht es nun mit dem Fr?hling los. Aber nichts da, heute Nacht gab es 15 cm Neuschnee und die Vorhersage prophezeit noch einiges mehr davon. Ein komisches Gef?hl, etwa so als wenn man das Wochenende durcharbeitet und am Sonntagabend merkt man, oh je noch? f?nf Tage bis zum Wochenende. Mit dem Fr?hling ist hier wohl erst Mitte Mai zu rechnen. Aber wenn ich das nicht gewollt h?tte, w?re ich jetzt auf Malle, nech?
Weil es so sch?n passt – meine Konvoifahrt ?ber das Saltfjell mit NRK P2 Radio.

3 Antworten

  1. spinat111
    | Antworten

    das sieht ja wetterm??ig nach ner totalen oneman-show f?r meinen schicken schneeanzug aus…

    • H.
      | Antworten

      da ist heute nacht nochmal die doppelte menge herunter gerieselt!

  2. […] im Sommerkleid draussen und mein Bokollektiv beschließtden obligatorischen Frühjahrsputz. Der Frühling ist also vor dem norwegischen Nationalfeiertag gekommen. Die Nordnorweger nennen es jedoch schon Sommer und man kenne hier eh nur zwei Jahreszeiten. Mir […]

Bitte hinterlasse eine Antwort

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image